ElitePartner

wie funktioniert elitepartnerElitePartner dürfte den meisten Menschen ein Begriff sein. Schließlich scheint es sich bei dieser um eine der besten, bekanntesten und beliebtesten Partnerbörsen zu handeln, welche auf dem Markt vertreten sind. Ein Test hat sich dieses Portal einmal genauer angesehen und dieses auf seine unterschiedlichen Leistungen, Vorteile und weitere spannende Fakten untersucht. Immerhin gibt ElitePartner an eine erfolgreiche Vermittlungsquote von circa 42 Prozent zu haben. Wer auf der Suche nach einer festen und seriösen Beziehung ist, scheint bei ElitePartner an der richtigen Stelle zu sein. Auf Seitensprünge und Affären legt das Portal keinen Wert.

Die Mitgliedschaften und Preise bei dem Anbieter

Anders, als es bei anderen Alternativen der Fall ist, fallen die Elitepartner Kosten nicht nur für Männer, sondern auch für Frauen an. Denn einige Anbieter bieten für die Frauen eine sogenannte Free Premium Mitgliedschaft an. Das ist bei ElitePartner nicht der Fall. Der Anbieter bietet seinen Mitgliedern folgende Mitgliedschaften an:

Premium Basic 6 Monate 69,90 Euro im Monat
Premium Plus 12 Monate 52,90 Euro im Monat
Premium Comfort 24 Monate 32,90 Euro im Monat

Um Geld bei der Registrierung auf der Seite, bzw. für die Mitgliedschaft sparen zu können, bietet der Hersteller selbst ab und an Gutscheine an. Auch auf Gutscheinportalen wird man ab und an bezüglich Rabatte und anderer Aktionen fündig hier.

Die Mitgliederstruktur

Dass ElitePartner mit den Akademikern mit Niveau für sich wirbt ist nicht einfach nur ein Spruch, sondern Realität. Unter den Mitgliedern, welche auf ElitePartner registriert sind, befindet sich ein sehr hoher Anteil an Akademikern.

Die Registrierung auf ElitePartner stellt sich als sehr einfach und unkompliziert heraus. Allerdings kann es passieren, dass ElitePartner Anmeldungen ablehnt, wenn diese nicht seriös erscheinen oder nicht dem Niveau des Portals entsprechen. Für die Anmeldung sind unter anderem:

erforderlich.

Das Ausfüllen des Persönlichkeitstests nimmt circa 20 Minuten in Anspruch und hilft den Betreibern der Seite dabei, passende Partnervorschläge für die registrierten Mitglieder zu machen. Hat der Betreiber passende Vorschläge für die Profile gemacht oder haben die Mitglieder selbst ein interessantes Profil gefunden, können sie auf unterschiedliche Art und Weise Kontakt mit diesem aufnehmen:

Die Vorteile und die Nachteile bei ElitePartner

Bei ElitePartner registrierte Nutzer kommen in den Genuss vieler Vorteile, sollten sich aber auch der Nachteile bewusst sein, welche eine Mitgliedschaft mit sich bringen könnte.

Vorteile:

Die Nachteile

Kostenlose und Kostenpflichtige Leistungen

Kostenlose Leistungen

Kostenpflichtige Leistungen

Fazit

Die ElitePartner Erfahrungen auf ElitePartner de scheinen allgemein recht positiv zu sein. Das Vermittlungsprinzip basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und hat bislang vielen Mitgliedern zu einer erfolgreichen, glücklichen und harmonischen Partnerschaft verholfen, auf LemonSwan.

Facebook
Twitter
YouTube
Pinterest